Die ersten Prototypen zur Kaffeemaschine ETIENNE LOUIS entstanden 1993. 1994 war die erste Nullserie von 50 Stück erhältlich, aber auch gleich ausverkauft, da die meisten Maschinen schon im voraus von meinen Freunden gekauft wurden. Ständige Weiterentwicklungen ermöglichten es mir ETIENNE LOUIS als Serienreifes Produkt zu lancieren.

Bis 2001 wurden 1700 Stück gebaut. Produktion wurde eingestellt.

Die Hülle von ETIENNE LOUIS ist eine Kugel aus geschliffenem Chromstahl die von Aluminiumguss - Füssen getragen wird und deren Oberfläche von Aluminium Spitzen besetzt wird. Alle Aluminium Teile sind poliert. Die obere Hälfte der Kugel ist abnehmbar, unter Ihr ist der ebenfalls zu entfernende Wassertank.

System: Saeco

Masse:
Kugel: D 22 cm Höhe: 40 cm
CB Industries. Carlo Borer. Design. - Products - Etienne Louis - Description - Espressomachine